Herzlich Willkommen unseren neuen I-Männeken!

 

50 aufgeregte Mädchen und Jungen wurden am Samstag an der GS Gellenbeck eingeschult.

15 Kinder gehen davon in die 1N, 17 Kinder in die 1G2 und 18 Kinder in die 1G1. Nach einem bunten Wortgottesdienst mit Pastor Wagner und Kaplan Brinker, die die Schule mit einem Garten verglichen, in dem die verschiedenen, bunten Blumen gehegt und gepflegt werden, ging es für die Natrup-Hagener im Bürgerhaus und für die Gellenbecker in  der Aula weiter mit den Feierlichkeiten. Die älteren Schulkinder hatten Theaterstücke und Lieder für ihre neuen Mitschüler und Mitschülerinnen vorbereitet. In Natrup-hagen hatten die anderen Klassen jeweils ein Theaterstück zu einem Umweltthema vorbereitet. In Gellenbeck sangen die Patenklassen Willkommenslieder und spielten, mit tollen Kostümen versehen, das Stück "Vom Löwen, der nicht lesen konnte" vor. Anschließend begann die erste kleine Unterrichtsstunde in den Klassenräumen. Währenddessen konnten sich die Eltern vom Förderverein mit Kaffee und Kaltgetränken verwöhnen lassen.